Ragnar Bergs Basen Tabelle

Negative Werte zeigen saure Verstoffwechselung an. Positive Werte zeigen an, dass das Lebensmittel basisch verstoffwechselt wird. Je höher der positive Wert, desto besser. Je höher der negative Wert, desto schlechter für deinen Körper.

Art Lebensmittel (pro 100g) Wert
Gemüse Rosenkohl -9,9
Gemüse Artischocken -4,3
Gemüse Erbsen (reif) -3,4
Gemüse Wirsing (weiß) -0,6
Gemüse Grünkphl im März 0,2
Gemüse Spargel 1,1
Gemüse Zwiebeln 3
Gemüse Blumenkohl 3,1
Gemüse Grünkohl im Dezember 4
Gemüse Wirsing (grün) 4,5
Gemüse Feldsalat 4,8
Gemüse Erbsen (frisch) 5,1
Gemüse Rotkraut 6,3
Gemüse Rharbarber (Stängel) 6,3
Gemüse Porreeknollen 7,2
Gemüse Brunnenkresse 7,7
Gemüse Schnittlauch 8,3
Gemüse Schnittbohnen (frisch) 8,7
Gemüse Porreeblätter 11,2
Gemüse Sauerampfer 11,5
Gemüse Brechbohnen (grün) 11,5
Gemüse Spinat (Ende März) 13,1
Gemüse Sellerie 13,3
Gemüse Tomaten 13,6
Gemüse Kopfsalat (frisch) 14,1
Gemüse Endivie (frisch) 14,5
Gemüse Löwenzahn (frisch) 22,7
Gemüse Gurken (frisch) 31,5
Kartoffeln & Wurzelgemüse Schwarzwurzeln 1,5
Kartoffeln & Wurzelgemüse Rettich (früh,weiß) 3,1
Kartoffeln & Wurzelgemüse Kohlrüben 3,1
Kartoffeln & Wurzelgemüse Kartoffeln (mag.bon) 4,7
Kartoffeln & Wurzelgemüse Kohlrabi 5,1
Kartoffeln & Wurzelgemüse Meerrettich 6,8
Kartoffeln & Wurzelgemüse Kartoffeln (Blaublüher) 8,1
Kartoffeln & Wurzelgemüse Karotten 9,5
Kartoffeln & Wurzelgemüse rote Rüben, frisch 11,3
Kartoffeln & Wurzelgemüse Rettich, schwarz 39,4
Früchte (frisch) Apfel, unreif 1
Früchte (frisch) Johannisbeeren, rot 2,4
Früchte (frisch) Erdbeeren 3,1
Früchte (frisch) Birnen 3,2
Früchte (frisch) Sauerkirschen 3,5
Früchte (frisch) Ananas 3,6
Früchte (frisch) Apfel, reif 4,1
Früchte (frisch) Weichselkirschen 4,3
Früchte (frisch) Süßkirschen 4,4
Früchte (frisch) Mirabellen 4,4
Früchte (frisch) Zwetschen 4,8
Früchte (frisch) Datteln 4,9
Früchte (frisch) Bananen, unreif 4,9
Früchte (frisch) Himbeeren 5,1
Früchte (frisch) Heidelbeeren 5,3
Früchte (frisch) Pflaumen, sUB 5,8
Früchte (frisch) Johannisbeeren, schwarz 6,1
Früchte (frisch) Pfirsiche 6,4
Früchte (frisch) Aprikosen 6,6
Früchte (frisch) Preiselbeeren 7
Früchte (frisch) Brombeeren 7,2
Früchte (frisch) Trauben, reif 7,6
Früchte (frisch) Stachelbeeren, reif 7,7
Früchte (frisch) Korinthen 8,2
Früchte (frisch) Apfelsinen 9,2
Früchte (frisch) Zitronen 9,9
Früchte (frisch) Bananen, reif 10,1
Früchte (frisch) Mandarinen 11,5
Früchte (frisch) Rosinen 15,1
Früchte (frisch) Hagebutten 15,5
Früchte (frisch) Feigen, getrocknet 27,5
Milch und Milcherzeugnisse Hartkäse -18,1
Milch und Milcherzeugnisse Quark -17,3
Milch und Milcherzeugnisse Sahne -3,9
Milch und Milcherzeugnisse H Milch -1
Milch und Milcherzeugnisse Buttermilch 1,3
Milch und Milcherzeugnisse Muttermilch 2,2
Milch und Milcherzeugnisse Ziegenmilch 2,4
Milch und Milcherzeugnisse Molke 2,6
Milch und Milcherzeugnisse Schafrailch 3,2
Milch und Milcherzeugnisse Kuhmilch (Frischmilch) 4,5
Milch und Milcherzeugnisse Sojamilch 15
Andere Eiweißträger Schweinefleisch -38
Andere Eiweißträger Kalbfleisch -35
Andere Eiweißträger Rindfleisch -34,5
Andere Eiweißträger Hühnerei -20
Andere Eiweißträger Seefisch -20
Andere Eiweißträger Süßwasserfisch -11,8
Andere Eiweißträger Putenfleisch -10,5
Andere Eiweißträger Speck, geräuchert -8,5
Andere Eiweißträger Steinpilze 4
Andere Eiweißträger Pfifferlinge 4,5
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Reis, halbgeschält 39,1
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte RoggenmehI, Auszug 16,4
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Graupen 13,7
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Reis, naturbelassen 12,5
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Weizengrieß 10,1
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Haferflocken 9,2
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Nudeln, weiß 5,9
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Grünkern 4,6
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Reisstärke 4,6
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Buchweizengrütze 3,7
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Weizenmehl, Auszug 2,6
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Vollkornnudeln 2
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Sojanudeln 0,2
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Kartoffelstärke 2
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Linsen 6
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte weisse Bohnen 12,1
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Sojamehl 12,8
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Sojagranulat 24
Mehl, Teigwaren, Körnerfrüchte Sojareinlecithin 38
Brot Schwarzbrot -17
Brot Weißbrot -10,9
Brot KornmiBbrot -7,3
Brot Zwieback, weiß -6,5
Brot Schrotbrot -6,1
Brot VolIkornbrot -6
Brot Vollwertbrot -4,5
Brot Knäcke (Schweden)- 3,7
Brot VolIkornzwieback -2,2
Nüsse Erdnüsse -12,7
Nüsse Paranüsse 8,8
Nüsse Walnüsse 8
Nüsse Kastanien -5,9
Nüsse Mandeln, süss -0,6
Nüsse Haselnüsse -0,2
Fette Margarine -7,5
Fette Butter -3,9
Stark basenüberschüssig sind: Blütenpollen, Spinat (roh als Salat), reife Bananen, Blütentee// 100

 

Quelle: Gesund durch Entsäuerung: Das Säure-Basen-Gleichgewicht wiederherstellen und erhalten *

Der Ansatz klingt ja gar nicht so schlecht, aber für meinen Geschmack zu einfach. Aber diese Theorie ist immer noch weit verbreitet. Nicht so die von Schaub.

Was du sonst noch unternehmen kannst? Entsäuerung des Körpers

Advertisements

Feedback

Ein Blog lebt vom Feedback. Also, bitte schreib‘ mir deine Meinung in einem Kommentar. Auch wenn du dir einen Beitrag zu einem bestimmten Thema wünschst, kannst du dich in einem Kommentar äußern. Ich freue mich darauf, danke für deine Hilfe!

Ich freue mich aber auch über eine positive Bewertung:

Bewertung

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,56 / 5 ( 16 Bewertungen)
Loading...

 

Bitte hilf mit, diese Seite bekannt zu machen!
Bitte teile diesen Beitrag, DANKE!!Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+